HERZLICH WILLKOMMEN

Wir laden Sie herzlich ein!

 

Holzaschekongress 2019 

2. April 2019

im Bernhäuser Forst in Leinfelden-Stetten (bei Stuttgart)

 

Den kompletten Flyer finden Sie hier. Flyer.pdf

 

Die einzelnen Teile wie Vortragsprogramm, Anmeldeformular, Organisatorisches und die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen finden Sie am linken Rand unter den Menüpunkten.

 

 

 

Seit dem letzten Holzaschekongress im Herbst 2017 gab es zahlreiche Versuche und Entwicklungen im Hinblick auf Behandlung sowie die Verwertung von Holzaschen.

Beispiele hierfür sind unter anderem

  • Entwicklung europäischer Standards für Düngemittel
    (auch aus Holzaschen)
  • Phosphorbedarf und –rückgewinnung
  • Forschungsprojekte und Versuche
  • Herstellung von organisch-mineralischen Düngemitteln

 

 

Für den „Holzaschekongress 2019“ haben wir die Themenschwer-

punkte wieder in Blöcken zusammengefasst.

Zusätzlich zur Abschlussdiskussion wird es nach jedem Vortrag
ca. 5-10 Minuten Zeit für Fragen und Diskussion geben.

 

 

Zielgruppen:

  • Mitglieder der BGH
  • Mitglieder von BBE, BGK, C.A.R.M.E.N., HEF und
    KUP-Netzwerk Südwest
  • private und kommunale Betreiber von Holzfeuerungsanlagen
  • Vertreter von Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden
  • Regierungspräsidien, Landratsämter (Abfall, Forst), Kommunen
  • Energieholzlieferanten
  • Ascheentsorger
  • Kompostierbetriebe
  • Untersuchungslabors
  • Heizungsbauer
  • Schornsteinfeger

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Team der Technologica GmbH und der Bundesgütegemeinschaft Holzasche e.V.